Detailansicht Personen

Lamp, Ernst     1889/1901
# 1505
LAMP, Ernst, geb. 4. April 1850 in Kopperpahl bei Kiel; 1874 Dr. phil. Göttingen; 5. Aug. 1874 Assistent am Geodätischen Institut Berlin; 1. Okt. 1877 Zweiter und 1. Okt. 1883 Erster Observator an der Sternwarte Kiel, 2 I.Juni 1881 habilitiert, 31. Dez. 1889 zum außerord. Prof. für Astronomie und Geodäsie ernannt; 15. Nov. 1897 beurlaubt zum Geodätischen Institut bei Potsdam bis zum Abschluß der ihm dort übertragenen Arbeiten; gest. 10. Mai 1901 in Ruanda am Kiwusee (Afrika).
Poggcndorff 3 u. 4; W. Förster, Astronom. Nachr. 156, 1901, 159
Zum Artikel bei wikipedia.de (ungeprüft)
[keine Abbildung vorhanden]
Print Friendly, PDF & Email